IAA 2015

Events

Bu­gat­ti Vi­si­on Gran Tu­ris­mo

Das "blaue Wun­der"

Die In­ter­na­tio­na­le Au­to­mo­bil-Aus­s­tel­lung (IAA) in Frank­furt am Main ist neben dem Pa­ri­ser Au­to­sa­lon und der Tokyo Motor Show eine der größ­ten und in­ter­na­tio­nal be­deu­tends­ten Au­to­mo­bil­fach­mes­sen der Welt und fin­det alle zwei Jahre statt. Sie ist ter­min­lich ge­trennt nach Fach­be­su­cher- und Pub­li­kums­ta­gen. Aus­ge­rich­tet wird die IAA vom Ver­band der Au­to­mo­bil­in­dus­trie (VDA).

High­light der IAA 2015 war der Bu­gat­ti Vi­si­on Gran Tu­ris­mo, Con­cep­tCar für den Bu­gat­ti Chi­ron. In­ner­halb we­ni­ger Se­kun­den be­schleu­ni­gen 1650 PS den blau­en Bu­gat­ti auf über 430 Ki­lo­me­ter in der Stun­de – der ab­so­lu­te Wahn­sinn! Aber auch die Fahr­zeu­ge an­de­rer Au­to­mo­bil­her­stel­ler, wie etwa Lam­borg­hi­ni oder RollsRoy­ce, lie­ßen die Her­zen der Au­to­mo­bil­fans hö­her­schla­gen.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare


Kommentar schreiben * Pflichtangaben