Die Wetterau

Panorama

Pa­n­ora­ma­blick vom Win­ter­stein-Turm

Um­fas­sen­der Blick über die Wet­ter­au

Be­reits 1888 wurde auf dem Win­ter­stein vom Tau­nus­klub Wet­ter­au ein klei­ner höl­zer­ner Aus­sichtsturm er­rich­tet. Um 1920 folg­te durch das Hes­si­sche Staats­bad der Bau eines neuen Holz­turms, der 1960 um ein Stock­werk er­höht wurde. Im Jahr 2004 wurde die­ser be­dingt durch Bau­fäl­lig­keit ab­ge­ris­sen. Das Richt­fest des neuen, gänz­lich aus Dou­gla­si­en­holz ge­bau­ten, fünf­stö­cki­gen Holz­tur­mes (17,65 m) mit zwei Aus­sichts­platt­for­men fand am 1. Mai 2005 und die Tur­mein­wei­hung am 3. Juli 2005 statt.

Vom Win­ter­stein-Turm aus lässt sich die Wet­ter­au von Lan­gen­hain-Zie­gen­berg im Wes­ten über den Mai­berg, Ober-Mör­len, Bad Nau­heim und Fried­berg im Osten bis hin - bei kla­rer Sicht - zur Frank­fur­ter Sky­li­ne im Süd-Osten über­bli­cken.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare


Kommentar schreiben * Pflichtangaben